Fortbildung - ALCELSA-von der Wesens- zur Zellinformation

Direkt zum Seiteninhalt




Kurse / Gruppen




Bedingungslose Liebe ist Ausdruck
des Ganzen in Dir als einzelnen

Johanna Wimmer

<
/// Fortbildungen

Die Grundausbildung zur Einzelbegleitung und Einzelberatung (mit Abschlussprüfung) ist mit vielfältigen Inhalten gefüllt. Daher bildet sie eine solide Basis dafür, dass bereits in 1-2 wöchigen Fortbildungen andere Ausübungsmöglichkeiten des Alcelsa gelernt und im Beruf genutzt werden können. Diese Fortbildungen ermöglichen u.a. Kurse abzuhalten und/oder Paar- und Gruppenbegleitungen durchzuführen. Die Grundschulung mit Prüfung führt zum / zur Alcelsa-Begleiter/in (Einzelbegleitung)


Fortbildungsmöglichkeiten

Die dreijährige Grundschulung ist Voraussetzung für die folgenden Fortbildungen und führen zum / zur:

  • Alcelsa - Paar-, Familien- und Gruppenbegleiter/in
  • Alcelsa - Kursleiter/in (mit Prüfung)
  • Alcelsa - Meditationsleiter/in
  • Alcelsa - Trauer- und Sterbebegleiter/in
  • Alcelsa - Tanzleiter/in
  • Alcelsa - Naturübungsleiter/in
  • Alcelsa - Schwangerschaftsbegleiter/in mit folgenden Themen: Geburts- und Gebärerneuerung, Geburtsvor- und nachbereitung, Becken- und Schoßvitalisierung
  • Alcelsa - Singgruppenleiter/in
  • Alcelsa - Lebensberater/in über Telefon und Videotelefonie
  • Alcelsa - Wesenskernleser/in
  • Alcelsa - Mittler/in









hier zum  Interview <     hier zur  Broschüre <       


Zurück zum Seiteninhalt