Impressum & Rechtliche Hinweise - ALCELSA® - Die Arbeit mit den Informationsfeldern des Menschen

das Leben
ALCELSA
beflügeln
®
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Impressum & Rechtliche Hinweise

Dieses Impressum gilt für die Website www.alcelsa.com und alle auf diese Domain führenden Sub-Domains.

Betreiberin der Internetpräsenz und verantwortlich für den Inhalt und redaktionellen Teil:

Johanna Wimmer - Heilpraktikerin
Oberreitnauer Str. 8
88131 Lindau
Telefon: 08382 - 94 22 130
E-Mail: info (at) alcelsa.com

Als Heilpraktikerin tätig aufgrund der "Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung" gemäß § 1 Abs. 1 des Gesetzes über die Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17.02.1939.
Die Erlaubnis wurde am 24.01.1996 durch die Behörde für Arbeit, Gesundheit und Soziales in Hamburg erteilt, jetzt Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz, Billstraße 80, 20539 Hamburg. Zuständige Aufsichtsbehörde ist das Gesundheitsamt, Kreis Stormarn, Mommsenstrasse 13, 23843 Bad Oldesloe
Rechtsgrundlage der Heilpraktikertätigkeit, Heilpraktikergesetz und Durchführungsverordnung: Nachzulesen im Internet unter http://www.gesetze-im-internet.de/heilprg/index.html. und http://www.gesetze-im-internet.de/heilprgdv_1/index.html.

Rechtlicher Hinweis zur Methodik des Alcelsa:
Es gibt bisher noch keine wissenschaftlichen Studien, die die Wirkweise der Methode belegen. Wissenschaft und Schulmedizin erkennen die Existenz von Informationsfeldern, seelischem Wesenskern, Zellinformationen u.ä. nicht an. Die folgend beschriebenen Erkenntnisse des Alcelsa basieren auf reinem Beobachtungs- und Erfahrungswissen. Dies entspricht der Entstehungs- und Entwicklungsgeschichte der meisten sog. Alternativmethoden (ähnlich wie bei der tradit. chin. Medizin, der Homöopathie, dem NLP etc.). Zelluläre Begrifflichkeiten im Text beziehen sich nicht auf den physischen, sondern ausschließlich auf den Informationskörper des Menschen.  In der Alcelsa-Ausbildung lernen die Schülerinnen und Schüler verschieden - dem jeweiligen Berufsbild und rechtlichen Berufrahmen entsprechend - mit Alcelsa zu arbeiten. Daß dies dann so vom einzelnen gehandhabt wird, liegt in der Eigenverantwortlichkeit des Ausgebildeten selbst.

Methodischer Hinweis zu Alcelsa:
Alcelsa dient rein der Aktivierung der Selbstregulierungskräfte im Menschen. Es setzt grundsätzlich an keiner Problematik, sondern an der Zielsetzung eines Menschen an. Folglich geht es nicht um die Arbeit an einem Problem, sondern um die Freisetzung eines Zieles durch den ureigenen Wesenskern. Es wird nichts gel&oum;st, sondern etwas wird hinter sich gelassen.

Hinweis zu den Alcelsa-Qualifikationen:
Die Alcelsa-Qualifikationen beinhalten nicht die Erlaubnis zu einem gesetzlich geregelten Beruf. Sie sind Qualifikationen, die den Weiterbildungs-Stand und die Qualität der Alcelsa-Arbeit des einzelnen offenkundig machen. Der Inhalt der Alcelsa-Weiterbildungen kann im jeweiligen Berufsrahmen entsprechend des jeweiligen gesetzlichen Rahmens des Berufes angewandt werden. Dass Alcelsa im gesetzlichen Berufsrahmen angewendet wird, steht in der Eigenverantwortlichkeit des Betreffenden. Alcelsa-Qualifikationen beinhalten auch nicht die Erlaubnis zu einer medizinischen oder therapeutischen Tätigkeit. Zur Anwendung des Alcelsa im medizinischen oder therapeutischen Rahmen braucht es entsprechende gesetzliche Abschlüsse wie z.B. die zum Arzt oder Heilpraktiker.

Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise

Urheber - und andere Schutzrechte:
Sämtliche Inhalte dieser Website, einschließlich der Texte und Bilder sind - soweit dies nicht ausdrücklich anders vermerkt ist - Eigentum von Johanna Wimmer. Diese urheberrechtlich geschützten Inhalte dürfen ohne Einwilligung ausschließlich nur für persönliche Zwecke genutzt werden. Nicht berechtigt sind Sie dagegen, die Texte und Bilder zu verändern und/oder weiter zu geben, zu übersetzen, zu bearbeiten oder gar selbst zu veröffentlichen. Die ungenehmigte oder missbräuchliche Verwendung der eingetragenen Marke "Alcelsa" von Johanna Wimmer ist untersagt. Wir weisen darauf hin, dass eine Verletzung unserer Urheber- oder sonstigen Schutzrechte zivil- und/oder strafrechtliche Konsequenzen nach sich ziehen kann.

Haftungsausschluss Inhalte und Links:
Die AutorInnen und die Domaininhaberin übernimmt trotz sorgfältiger Beschaffung und Bereitstellung keinerlei Gewähr und Haftung für Vollständigkeit, Qualität, Korrektheit oder Aktualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Betreiberin der Website oder den AutorInnen des Inhaltes, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen bzw. Nutzung unvollständiger oder fehlerhafter Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Haftungsabgrenzung gegenüber Dritten:
Die AutorInnen und die Domaininhaberin haftet nicht für Erfolg oder Fehlverhalten der auf diesen Seiten genannten oder auch über diese Seiten zugaänglichen Personen, die geprüfte Alcelsa-BegleiterInnen sind, in Alcelsa-Weiterbildung sind, in Alcelsa-Weiterbildung wahren oder mit dieser Methode oder Bestandteilen dieser Methode in welcher Form auch immer arbeiten.

Links auf Unterseiten und Unterverzeichnisse sind nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung der Betreiberin dieser Website zulässig. Der Betreiberin dieser Website sind die Inhalte fremder Websites unbekannt und sie übernimmt keine Gewähr oder Haftung für eventuell rechtswidrige Inhalte oder sonstige Rechtsverletzungen auf Websites fremder Anbieter, mit denen Verlinkungen bestehen. Auch für Schäden, die aus der Verwendung von Informationen von verlinkten Websites entstehen, übernimmt die Betreiberin keinerlei Verantwortung oder Haftung. Die Genauigkeit und Richtigkeit der auf den verlinkten Seiten enthaltenen Informationen wird von der Betreiberin dieser Website nicht überprüft. Für den Inhalt von verlinkten Seiten sind ausschließlich die jeweiligen Betreiber verantwortlich.

Informationen / Heilversprechen Heilmittelwerbegesetz:
Diese Website dient ausschließlich der allgemeinen Information und stellt keine Beratung dar. Eine gesundheitliche Beratung oder Behandlung kann und soll diese Website nicht ersetzen. Sie dient auch nicht als Grundlage zur Eigentherapie, von der ausdrücklich abgeraten wird. Die Inhalte können durch Entwicklungen überholt sein, ohne dass die bereitgestellten Informationen geändert wurden. Grundsätzlich soll bei keiner unserer aufgeführten Methoden/Verfahren/Informationen der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen oder Heilmittelwerbung zugrunde liegt. Aus den Ausführungen kann auch nicht abgeleitet werden, dass Linderung oder Verbesserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen wird. Die therapeutische Wirksamkeit von Alcelsa ist noch nicht wissenschaftlich belegt, ähnlich wie z.B. bei der Homöopathie, der Osteopathie sowie der Akupunktur.


Kontakt:
Alcelsa-Weiterbildung
Johanna Wimmer
Oberreitnauer Str. 8
D-88131 Lindau
T.: +49 (0)8382 - 94 22 130
E.-Mail: info [at] alcelsa.com

Praxis Johanna Wimmer
T.: +49 (0)4102 - 473 98 73
Begleitungsanfragen
bitte nur telefonisch
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü